22. September 2022
Schon fast in Machico

Wanderung entlang der Levada Canical bis zu ihrem Anfang

Zwei Tage später sind wir mit dem Bus zur gleichen Stelle, Canical/Tunnel, gefahren um die Levada, die wir für unsere erste Wanderung verlassen hatten, weiter zu gehen.

Eine schöne Wanderung! So sah der Track am Ende aus:

Aufgezeichneter Weg der Wanderung

Wie man sieht, blieben wir etwa auf einer Höhenlinie, was das Wandern sehr angenehm macht. Trotzdem sind die Ausblicke und Anblicke abwechslungsreich und teilweise spektakulär.

Am Ende, in Marocos, war die Levada abgedeckt, so dass wir den Anfang nicht finden konnten.

An der Bushaltestelle war gleich eine Bar, wo es für uns ein Bier und Kaffee gab. In der Bar waren allerhand Leute, die teilweise ihre Arbeitszeit da verbrachten. Zumindest sah es so aus. Und laute Musik gab es. Und getanzt haben sie auch dazu. Am hellerlichten Nachmittag. Lebensfrohe Leute.

Ein Gedanke zu “Wanderung entlang der Levada Canical bis zu ihrem Anfang

  1. Schön diese Berichte zu lesen ! Die Bilder dazu versetzen mich etwas ,mit viel Fantasie ,vor Ort.
    Viele gute Erlebnisse weiterhin wünscht Lotti !

Kommentare sind geschlossen.